Werkstatt

Unternehmen, das die Instandsetzung und Wartung von Kraftfahrzeugen anbietet. Zu unterscheiden sind markengebundene und freie Fachwerkstätten. Bei älteren Fahrzeugen kann es unter Umständen sein, dass der Geschädigte nach einem Autounfall sein Fahrzeug in einer günstigeren freien Werkstatt reparieren lassen muss und der gegnerische Haftpflichtversicherer die Mehrkosten durch eine markengebundene Fachwerkstatt nicht ersetzen muss.

Wertgutachten

Ein Gutachten, das zur Feststellung des Zeitwerts eines Kraftfahrzeuges (oftmals bei Oltimern oder bei Sonderumbauten) erstellt wird. Ein Wertgutachten wird zumeist im Vorfeld eines Verkaufs des Kraftfahrzeuges erstellt, um den Vertragsparteien eine Grundlage für den zu vereinbarenden Kaufpreis zu verschaffen.

Wiederbeschaffungsaufwand

Die Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Restwert.

Winterreifen

Winterreifen bieten eine bessere Bodenhaftung bei winterlichen Verhältnissen, also bei niedrigen Temperaturen, glatter Straßenoberfläche, bei Schnee, Matsch und Eis. Sie verfügen über eine weichere Gummimischung, als Winterreifen, was zu stärkeren Ablaufgeräuschen und bei trockener Fahrbahn zu höherem Treibstoffverbrauch, längerem Bremsweg und stärkerem Verschleiß führt.